Author Topic: Time Machine  (Read 8973 times)

Offline alex@H

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 272
Re: Time Machine
« Reply #15 on: August 17, 2010, 07:45:05 AM »
obwohl ich den auch noch nicht ganz kann... ;D ich glaub es ist besser wenn du den erstmal in nem etwas größeren kreis carvest, mit etwas ausgestrecktem bein, dann dich mehr parallel zum bike stellst und dann erst das rechte bein anziehst

Offline alex@H

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 272
Re: Time Machine
« Reply #16 on: August 17, 2010, 07:46:40 AM »
btw @ronny: hatteste nicht mal nen timemachine how-to?? denn wie man den spin hält ist mir nen rätsel, ich brauch slow-mo  ;D

Offline Ronny Engelmann @ Kassel

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1572
Re: Time Machine
« Reply #17 on: August 17, 2010, 10:48:49 AM »
kann ich bei gelegenheit mal machen  -_-

Jaleel_84

  • Guest
Re: Time Machine
« Reply #18 on: August 17, 2010, 11:16:16 AM »
btw @ronny: hatteste nicht mal nen timemachine how-to?? denn wie man den spin hält ist mir nen rätsel, ich brauch slow-mo  ;D

... mir auch^^

Offline Moe @Salzburg

  • Deathtrucker
  • ********
  • Posts: 771
Re: Time Machine
« Reply #19 on: August 17, 2010, 11:38:46 AM »
ich weiß nur... beide arme ausstrecken und zurück lehnen... aber iwie klappts nicht XDDD^^

Offline Dany @ Vorarlberg

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1148
  • ƒLαтLαηd ιs ωнєяє мy нєαят ιs
Re: Time Machine
« Reply #20 on: August 17, 2010, 01:23:34 PM »
ich weiß nur... beide arme ausstrecken und zurück lehnen... aber iwie klappts nicht XDDD^^

stimmt nicht!!
Make your own MOVES!

Jaleel_84

  • Guest
Re: Time Machine
« Reply #21 on: August 17, 2010, 03:05:53 PM »
ich weiß nur... beide arme ausstrecken und zurück lehnen... aber iwie klappts nicht XDDD^^

stimmt nicht!!

dann klär ihn auf!!!


:D

Offline Moe @Salzburg

  • Deathtrucker
  • ********
  • Posts: 771
Re: Time Machine
« Reply #22 on: August 17, 2010, 03:53:33 PM »
ich weiß nur... beide arme ausstrecken und zurück lehnen... aber iwie klappts nicht XDDD^^

stimmt nicht!!

matt wilhelm zeigts zumindest so in seim video^^

Offline Dany @ Vorarlberg

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1148
  • ƒLαтLαηd ιs ωнєяє мy нєαят ιs
Re: Time Machine
« Reply #23 on: August 17, 2010, 08:32:56 PM »
ich weiß nur... beide arme ausstrecken und zurück lehnen... aber iwie klappts nicht XDDD^^

stimmt nicht!!

matt wilhelm zeigts zumindest so in seim video^^

frag ronny, der erklärts dir besser
Make your own MOVES!

Offline fuchsjunge

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 383
  • Tu es!
Re: Time Machine
« Reply #24 on: August 18, 2010, 07:39:13 AM »
Fett! Sieht doch top aus. Schon 100mal besser wie bei mir. ^_^

Offline markus schwital

  • Cliffhanger
  • *******
  • Posts: 516
Re: Time Machine
« Reply #25 on: August 18, 2010, 12:25:37 PM »
du ziehst dann plötzlich schnell dein bein rein und wirst schnell und fällst somit nach außen musst dein gewicht mehr zum fahrad drücken

oder einfach nicht so plötzlich schnell das bein anziehn


mfg markus

Offline Dany @ Vorarlberg

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1148
  • ƒLαтLαηd ιs ωнєяє мy нєαят ιs
Re: Time Machine
« Reply #26 on: August 18, 2010, 08:19:18 PM »
du ziehst dann plötzlich schnell dein bein rein und wirst schnell und fällst somit nach außen musst dein gewicht mehr zum fahrad drücken

oder einfach nicht so plötzlich schnell das bein anziehn


mfg markus

Oder hör auf markus xD
Make your own MOVES!

Offline ben2

  • Funky Chicken
  • ****
  • Posts: 78
Re: Time Machine
« Reply #27 on: August 19, 2010, 11:32:42 PM »
wie ihr den kreis rollt, ob groß oder eng, schnell oder langsam, ist egal. wichtig: es gibt so einen punkt, wenn ihr den habt, könnt ihr, nach dem ihr fast schon zum stillstand gekommnen seid, durch das hochziehen des beins, spin erzeugen. es gibt nen clip von irgendeinem japaner. glaub ikeda, der immer wieder spin aufs neue durch beinhochziehen erzeugt. mein tip: rollt einen kreis, greift am lenker um, stellt euch parallel zum rahmnen, haltet das bike recht senkrecht, sellt euch über bzw auf das ganze bike. das ist der punkt. ich selbst kann die timemachine spinnen u übe grad den ausstieg. aber der knackpunkt. war einfach der, dass ich raffen musste wo mein körper steht. unbedingt über dem rad. langsames rollen kann holfreich sein, um den punkt herauszufinden. stellt euch fett ins rad!!! 

Offline alex@H

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 272

Offline siwy

  • Hitchhiker
  • *****
  • Posts: 111
Re: Time Machine
« Reply #29 on: April 09, 2011, 12:29:51 PM »
@alex

perfekt!