Author Topic: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel  (Read 1827 times)

Offline D.Ploma@Sprockhövel

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1460
  • READ THE BIBLE!!
Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« on: January 05, 2010, 01:38:54 PM »
Aaaalso,letztes Mal (s.Thread) kam der ganze Stuff schnell und reibungslos mit der Post bis nach Hause, u.a. deshalb,weil FF das ganze als Geschenk (bis 45€ Zollfrei) und viel zu billig deklariert hatte. Hatte ihnen damals geschrieben,dass ich sowas nicht möchte usw.
Diesmal ist meine Bestellung(rd.200$,143,56€) 40 km entfernt am Arsch der Welt bei miesester Wegbeschreibung beim Zoll gelandet, obwohl WIEDER als Geschenk für 40,01$ deklariert.Hab dann dort vorgelegt,was ich tatsächlich bezahlt habe (PayPal Auszug).Ergebnis insgesamt:
Zoll, 4,7% = 6,75 plus Steuer 19% = 27,28.Kosten Insgesamt also 177,59€ plus Sprit für rd. 80 km verballert. Vergleichsweise hat sich das Ganze nicht gelohnt, aber auch nicht sehr geschadet, bis auf die Fahrerei, Sucherei usw... :rolleyes:

Ansonsten wie immer bei FF : Schnelle Lieferung (Trotz Feiertage)... -_-
DIE WELT IS PLATT UND SO IS DATT !

Offline kunstform?!

  • Company
  • Backpacker
  • *****
  • Posts: 333
Re: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« Reply #1 on: January 06, 2010, 07:26:54 PM »
tja, ganz ehrlich---und nix gegen flatlandfuel...bestellt doch einfach bei den shops hierzulande!
ich verstehe ja, dass der niedrige dollarkurs da vorteile bringt aber es schadet ganz einfach der bmx industrie in deutschland. nicht das ich von den kunden verlangen würde, dass sie sich über soetwas gedanken machen aber es ist einfach schade.
kunstform?!  BMX Shop - Flatlands finest shopping.

Offline davestar@emsdetten

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 219
Re: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« Reply #2 on: January 06, 2010, 07:40:56 PM »
ja aber leider gibt es teile die man in deutschland bei den deutschen bmx mailordern leider nicht bekommt so das man gezwungen is im ausland zu bestellen egal ob der dollar kurs gut oder schlecht is

Offline Ole @ Delmenhorst

  • Forkglider
  • ***
  • Posts: 34
Re: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« Reply #3 on: January 06, 2010, 07:51:06 PM »
So seh ich das auch.
Ich hab aber sogar vorgestern ne E-Mail an euch geschrieben könnt ihr ja mal gucken. Ich hab nämlich gefragt, ob ihr ein Teil beschaffen könnt, was es nurnoch in Amerika gibt.

Offline kunstform?!

  • Company
  • Backpacker
  • *****
  • Posts: 333
Re: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« Reply #4 on: January 06, 2010, 08:33:23 PM »
ja, das stimmt...wir sind bemüht immer auch neue sachen im flatlandbereich ranzubekommen. fragt uns einfach! leider ist es nicht immer möglich aber oft.

mails werden ab morgen wieder bearbeitet werden..heute ist in bw feiertag;)
kunstform?!  BMX Shop - Flatlands finest shopping.

Offline D.Ploma@Sprockhövel

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1460
  • READ THE BIBLE!!
Re: Neue Erfahrungen beim Kauf bei Flatlandfuel
« Reply #5 on: January 07, 2010, 04:48:08 PM »
ja aber leider gibt es teile die man in deutschland bei den deutschen bmx mailordern leider nicht bekommt so das man gezwungen is im ausland zu bestellen egal ob der dollar kurs gut oder schlecht is
Right Said Fred !!!
Genauso isset !    ;D :beer:
DIE WELT IS PLATT UND SO IS DATT !