Author Topic: kurbel geht schwer  (Read 1460 times)

Offline Alexander Her**

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 365
kurbel geht schwer
« on: January 18, 2007, 12:51:44 PM »
hab kein plan worans liegt lager drehen ohne probs..

Offline Fabian@ cologne

  • Hitchhiker
  • *****
  • Posts: 126
Re: kurbel geht schwer
« Reply #1 on: January 18, 2007, 12:59:44 PM »
knackt die auch immer zwichendurch??

Offline Manuel Bernardo @ Wuppertal

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 3214
  • pegs, beer and rock'n roll...
    • born-to-bmx.de
Re: kurbel geht schwer
« Reply #2 on: January 18, 2007, 01:03:47 PM »
bb, euro oder spanish??

Offline Martin

  • Administrator
  • GF Inhabitant
  • *****
  • Posts: 2335
Re: kurbel geht schwer
« Reply #3 on: January 18, 2007, 02:34:02 PM »
Paar mehr Infos wären wohl nicht verkehrt gewesen ;)

Hast du die Kurbel grad erst eingebaut ? Oder lief die schon mal richtig ?

Ich hatte mal beim Einbau einen Spacer vergessen und hatte dann das gleiche Problem ..

Offline Alexander Her**

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 365
Re: kurbel geht schwer
« Reply #4 on: January 18, 2007, 05:29:10 PM »
hat sich erledigt ich hatte nen spacer zwischen lager und kettenblattsaper vergessen welcher auf dem lager dann rieb geht jetz alles locker.. ne andere sache wo kann man noch die bizhouse crank arms her krigen in deutschland

Offline SaschaB.

  • Cliffhanger
  • *******
  • Posts: 462
Re: kurbel geht schwer
« Reply #5 on: January 18, 2007, 11:40:40 PM »
Pospichel...........G+S-Bmx..............ParanoGarage..........evtl. gebraucht im Forum ( Anfrage setzen)

Offline Martin

  • Administrator
  • GF Inhabitant
  • *****
  • Posts: 2335
Re: kurbel geht schwer
« Reply #6 on: January 19, 2007, 08:21:36 AM »
Hey da hab ich ja sogar recht gehabt mit dem Spacer ;)