Author Topic: !!!Rad ein speichen!!!  (Read 1720 times)

Offline Chin Chin

  • Forkglider
  • ***
  • Posts: 40
!!!Rad ein speichen!!!
« on: December 19, 2006, 04:44:48 PM »
Suche ein Tut oda en Workshop zum einspeichen von Rädern.
Punked yourself, aber richtig^^

Offline Martin

  • Administrator
  • GF Inhabitant
  • *****
  • Posts: 2335

Offline Kevin @Mülheim Ruhr (NRW)

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1171
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #2 on: December 19, 2006, 05:21:44 PM »
in ner freedom war mal nen guter Artikel dazu drin ich guck hinterher mal ob ich se finde

Offline Chin Chin

  • Forkglider
  • ***
  • Posts: 40
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #3 on: December 19, 2006, 05:34:48 PM »
Radial oder gekreuzt? Ist das egal?
Punked yourself, aber richtig^^

Offline Martin

  • Administrator
  • GF Inhabitant
  • *****
  • Posts: 2335
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #4 on: December 19, 2006, 07:10:37 PM »
Wenn es um das Einspeichen an sich geht ist Radial natürlich einfacher.

Offline Chin Chin

  • Forkglider
  • ***
  • Posts: 40
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #5 on: December 19, 2006, 09:02:37 PM »
Nein sonst so vom fahren her?
Punked yourself, aber richtig^^

Offline SaschaB.

  • Cliffhanger
  • *******
  • Posts: 462
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #6 on: December 20, 2006, 09:02:57 PM »
Radial ist insgesammt nicht so Stabil wie ne ordentliche 3-4-fach Kreuz- Speichung. Das bezieht sich vor allem auf die Seitenstabilität der Felge!!! Horizontal ist die Radialspeichung aber sehr stabil, wobei ich meinen Arsch nicht drauf verwetten möchte und sage jetzt die ist genau so stabil wie ne gekreuzte Speichung, aber stabil genug ist die Radiale Speichung zum Flatfahren auf jeden Fall, aich in 36 Loch.

Offline Alexander Her**

  • Backpacker
  • ******
  • Posts: 365
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #7 on: December 20, 2006, 09:42:43 PM »
und wenn du auf ne geile ansicht nich verzichten möchtest aber trotzdem n stabiles rad haben willst dann machs radial und kreutze immer 2 speichen (2fach gekreuzt is das dann) geht mit den radialspeichen und 16mm nippel so is die iene seite meines hinterrades auf der kettenseite gepsicht weil ich noch n taska fahr.. und mir sons den nabenflansh kaputtreissen würde besser wäre da schon 3fach.. aber ich versuch ja keine gewschwindigkeitsrekorde mit dem bike zu brechen

Offline SaschaB.

  • Cliffhanger
  • *******
  • Posts: 462
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #8 on: December 20, 2006, 10:13:17 PM »
...........was aber nicht heissen muss das man nen Taska nicht Radial speichen kann............ das geht ohne Probleme, ebenso!!!

Offline D.Ploma@Sprockhövel

  • GF Inhabitant
  • ********
  • Posts: 1459
  • READ THE BIBLE!!
Re: !!!Rad ein speichen!!!
« Reply #9 on: December 21, 2006, 12:39:20 PM »
Ich hab n Hinterrad mit GEWICKELTEN Speichen-hab beim Fahren und in der Haltbarkeit bis jetzt sebst keinen Unterschied bemerkt.Kann mir von euch jemand sagen,was bei gewickelten Speichen von der Theorie/vom Konzept her besser/schlechter ist ?  :huh:
DIE WELT IS PLATT UND SO IS DATT !